Zurück AlleStegreif KlassikStegreif 2.0MusicalKabarettMusikMatineenKinderprogrammSpecials
Die Sandmädchen
Basti und der Sommersprossendieb
Kinderprogramm
Basti und der Sommersprossendieb

asti, der kleine Kobold mit den Regenbogenhaaren und den unzähligsten Sommersprossen, die man sich nur vorstellen kann, lebt glücklich und zufrieden im Phantasieland „HINTERderRotenTür“. Er ist immer lustig und gut gelaunt, steckt voller Schabernack und spielt am liebsten mit seinem besten Freund Pupsi. Doch eines Tages ist etwas anders….die morgendliche Sommersprossenzählung fällt eigenartig aus – es fehlen doch tatsächlich welche! Wie kann denn so etwas passieren?! Da muss doch ein gemeiner Sommersprossendieb am Werk sein! Sofort fragt Basti die weise Eule Eulalia um Rat, aber auch sie weiß nicht weiter nur, dass es da ein Land „VORderRotenTüre“ gibt und eine Erde…

Und das ist der Anfang einer aufregenden Reise, die Basti nicht nur eine neue Freundin beschert (die genauso heißt wie seine Lieblingssommersprosse Lisa-Lena), sondern auch viele Überraschungen!

Wenn Ihr wissen wollt, ob tatsächlich ein Sommersprossendieb dahintersteckt und wie die Geschichte endet, dann besucht doch Basti im Land der Phantasie und helft ihm dabei dieses Rätsel zu lösen!

Es spielen: Eulalia + Lisa-Lena + Robozistin + Prof. Zauselstein: Adriana Stich Zartl

Basti: Dana Proetsch

Stück/Inszenierung: Dana Proetsch

Die Sandmädchen

Frau Holle von den Gebrüdern Grimm frei und interaktiv nach den Sandmädchen (29.08.2018)

Dauer: ca. 50 Minuten Ab 3 Jahren

Es waren einmal zwei Stiefschwestern, die Eine hieß Marie und war fleißig und lieb und die Andere hieß Marina und war faul und verwöhnt. Eines Tages begab es sich nun, dass die Beiden stritten und dabei Maries Spule in den Brunnen fiel, da war Maries Stiefmutter sehr böse und befahl ihr die Spule aus dem Brunnen herauszuholen und so kam es wiederum, dass Marie in den Brunnen sprang und im Land der Frau Holle wieder erwachte…

Es spielen: Frau Holle + Marina: Adriana Stich Zartl

Goldmarie + Frau Holle – Dana Proetsch

Stück/Inszenierung: Dana Proetsch

Datum

11. Juli 2018
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

16:00

Eintritt

Ort

Tschauner Bühne
Maroltingergasse 43, 1160