Zurück AlleStegreif KlassikStegreif 2.0MusiktheaterKabarettMusikMatineenKinderprogrammSpecials
KNH Kunst-Quickie

Vor Jahren hat die Ulla Bansch in Hallstatt Bildhauerei gelernt, dann einige Zeit restauriert, aber bis heute nur wenig frei gearbeitet. Das Bedürfnis kreativ zu sein war immer da, aber nur wenig Zeit.

Das Wenige, das in den Jahren entstanden ist, präsentiert sie in dieser Ausstellung. Einiges stammt noch aus dem Jahr 1993 und wurde erst jetzt fertiggestellt, andere Werke sind jüngeren Datums.

Gezeigt werden Objekte, manche beweglich, Puppen und Bilder. Die Künstlerin mag es, Dinge zu bauen, zu basteln und damit Szenen zu erschaffen. Alles hat eine Geschichte. Welche das sind, kann sie nicht sagen, aber sie interessieren sie.

Datum

26. Januar 2019
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

19:00 bis 22:00

Eintritt

Eintritt Frei!

Ort

Wien
Hernalser Hauptstraße 31, 1170

Weitere Informationen:
zwischendecke
43, U6