Zurück AlleStegreif KlassikStegreif 2.0MusiktheaterKabarettMusikMatineenKinderprogrammSpecials
Michael Häupl
Freundschaft
Matinee
Freundschaft

Der Alt-Bürgermeister präsentiert seine Autobiographie und gibt im Gespräch mit Paul Tesarek Einblicke in sein Leben.
Musikalische Begleitung: Rudi Koschelu (Kontragitarre) und Marie-Theres Stickler (Akkordeon)

Was muss passieren, damit ein niederösterreichischer Lehrersohn aus christlich-sozialem Haus Bürgermeister des Roten Wien wird? Michael Häupl erzählt in diesem Buch von seinen schwierigen Klosterschul-Jahren, von seiner Lebensentscheidung zwischen Wissenschaft und
Politik, von seinem Aufstieg und von schmerzlichen Niederlagen. Er nimmt uns mit hinter die Kulissen der österreichischen Innenpolitik und beschreibt, woran die roten Kanzler Gusenbauer, Faymann und Kern gescheitert sind.
Erstmals geht Häupl auch auf die turbulenten Auseinandersetzungen in der Wiener SPÖ vor seiner Amtsübergabe an Michael Ludwig ein. Und er schreibt über die schwere Erkrankung nach seinem Rückzug aus der Politik. Michael Häupls klare politische Überzeugungen und private Einblicke machen klar, warum die Popularität des längstdienenden Bürgermeisters bis heute ungebrochen ist.

Datum

26. Juni 2022
  • Tage
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden

Zeit

11:00

Ort

Tschauner Bühne
Maroltingergasse 43, 1160